Marion Spanoudakis

Diplom-Psychologin

Sprüche


Wenn dir jemand vorwirft, du hättest dich zu deinem Nachteil verändert, dann weißt du: Alles richtig gemacht.

Wahre Liebe ist bedingungslos.

Pflege deinen Geist, damit dein Körper Freude an ihm hat.

Kinder sind nicht auf dieser Welt um ihren Eltern zu dienen.

Willst du andere verändern, beginne bei dir selbst.

Erst denken, dann reden.*

Wenn du keine Entscheidung treffen kannst, warte ab.

*Diesen Spruch habe ich nicht direkt verfasst. Er stammt vielmehr von meinem Opa mütterlicherseits (Wolfgang Stendel), der Doktor der Philosophie war und nach dem zweiten Weltkrieg mit 35 Jahren an den Folgen seiner Kriegsverletzung starb, als meine Mama zwei Jahre war. Ich habe ihn also nie kennengelernt. Aber meine Oma (Elisabeth -Lis- Stendel) erzählte mir einmal, dass er sie immer wieder schmunzelnd ermahnte mit den Worten: "Lis, erst denken, dann reden!" Seit dem stolpere ich ständig über diesen Spruch und ermahne mich selbst damit.